HeuteWochenendekompl. Programm

Events

STAR WARS: Der Aufstieg Skywalkers

Der VorVerKauf für die 1. Spielwoche und den 18.12. ist gestartet!

Sei einer der Ersten, die das Ende der Saga erleben. Denn nur am Mittwoch, den 18. Dezember, gibt es zusätzlich ein exklusives Poster!*

42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen.

*Solange der Vorrat reicht!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

FUTURE - KINOTAG mit 2040

am Freitag, den 06. Dezember um 15:00 und 17:30 Uhr zeigen wir zum Einheitspreis von 5€ auf allen Plätzen die Dokumentation "2040 – WIR RETTEN DIE WELT!"

2040 – WIR RETTEN DIE WELT! ist kein schwarzmalerisches Weltuntergangsszenario. Der Film zeigt, dass wir Möglichkeiten haben und sie nur nutzen müssen, um unseren Planeten zu regenerieren und Aussichten der Zukunft kommender Generationen zu einem besseren zu wenden!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mi. 11.12. 20:00 Jumanji 2

und wieder RADEBERGERnight (2Radeberger, 1 gratis)

Wir freuen uns auf diese Action geladen Komödie an diesem Mittwoch mit Euch!

(PS: Eintrittskarte passt sogar in den Nikolausstiefel :) )

Alle Infos, Trailer & Tickets:

nur am Sa. 14.12. 17:30uhr

einmalige Vorpremiere: am So. 14.Dez. um 17:30 Uhr

 über     Luciano Pavarotti

Die Ron Howard-Dokumentation "Pavarotti" vollzieht anhand von Beiträgen aus dem Familienarchiv, Interviews und Live-Mitschnitten das Leben eines der berühmtesten Operntenöre der Welt nach. Aufgewachsen in einem einfachen Elternhaus (die Mutter war Fabrikarbeiterin, der Vater Bäcker und Amateursänger), begleitete Pavarotti die Begeisterung zur Musik bereits von Kindesbeinen an, doch zunächst wandte er sich anderen Berufsfeldern zu: Nachdem er kurzzeitig mit einer Karriere als Fußballer geliebäugelt hatte, wurde er zunächst Lehrer. Doch seine musikalische Leidenschaft musste schließlich doch zu ihrem Durchbruch gelangen. Ab den 50er Jahren erreichte er erste gesangliche Erfolge als Mitglied eines Männerchors, in den 60ern begann er mit seiner Solokarriere. Zum Weltstar wurde er spätestens 1972, als er in der Oper „La fille du regiment“ mit einem mühelosen Lauf durch neun hohe Cs die Zuschauer in einen Rausch versetzte und 17 (!) Zugaben geben musste. Seinen Status als unerreichte Größe der Opernwelt bereicherte er auch durch Film- und Fernsehauftritte und umfangreiche karitative Projekte.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Heiligabend, 24.12. im CinePlanet 5

-   Der Vorverkauf läuft, jetzt Tickets sichern!  -

Heiligabend haben wir bei uns nur um 11:00 Uhr Vorstellungen

- Star Wars  2D

- Der kleine Rabe Socke -Suche nach dem verlorenen Schatz

- Die Eiskönigin 2

- Jumanji the next Level

- Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

- Last Christmas

- Das perfekte Geheimnis

nachmittags und abends bleibt unser Theater geschlossen, die Weihnachtstage haben wir für Sie, wie immer, geöffnet.  Wir wünschen allen ein gesegnetes frohes Weihnachtsfest.

Sylvester, 31.12. wird gefeiert

-  Der Vorverkauf läuft, jetzt Tickets sichern!  -

Sylvester haben wir nur um 11:00 Uhr Vorstellung:

wir zeigen Ihnen:

- Star Wars  2D

- Cats

- Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

- Spione Undercover

- Jumanji - the next Level  2D

- Die Eiskönigin 2  2D

- Der kleine Rabe Socke

nachmittags und abends bleibt unser Lichtspieltheater geschlossen.

Wir wünschen alle einen Guten RUUUtsch ins neue Jahr 2020

Mi. 1. Jan. 15:00 Thomas & seine Freunde

das neue Jahr beginnt gleich mit einem FAmilienevent:

" THOMAS & SEINE FREUNDE - grosse Welt, grosse Abenteuer "

Eintritt für alle 6,-€, auch in der Loge!

ein gemeinsames Weihnachtserlebnis, 

dass Kinderherzen höher schlagen läßt…. 

So. 05.01. 17:15 Andre Rieu

Schöner kann das Neue Jahr 2020 nicht beginnen....

 Begrüßen Sie das Neue Jahr mit einem ganz besonderen Neujahrskonzert. 70
JAHRE - EIN FEUERWERK DER MUSIK ist das ultimative André Rieu-Konzert voller
musikalischer Highlights, zusammengestellt von André persönlich. Dieses einzigartige
Geburtstagskonzert nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt zu den schönsten
Konzertorten, an denen André Rieu aufgetreten ist – darunter Schloss Schönbrunn in
Wien, die Radio City Music Hall in New York und das Krönungskonzert in Amsterdam.
Begleiten Sie André Rieu auf einem exklusiven Rundgang durch sein Schloss im
romantischen Maastricht. Auf der Geburtstagsparty zu seinem 70. Geburtstag
spricht der Maestro über seine unglaubliche Reise – von den Anfängen in einer
musikalischen Familie und im Kirchenchor, seine Ehe mit Marjorie, das Salon
Orchester, aus dem das Johann Strauss Orchester hervorgegangen ist, seinen
Durchbruch zum Erfolg mit The Second Waltz bis hinzu seinen rekordverdächtigen
Welttourneen.
Bringen Sie alle ihre Freunde mit zu dieser einmaligen Feier. Einige besondere
Überraschungsgäste werden ebenfalls anwesend sein, um ihre Glückwünsche
persönlich zu überbringen. Diese Party dürfen Sie nicht verpassen!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mi. 22.01. 19:45 Die Hochzeit

das Jahr 2020 fängt ja gut an !

und zu dieser Vorpremiere laden wir ein zur LADIESnight

lassen Sie sich mit einem Überraschungsgetränk verführen....

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Royal Opera House Live

 Der Vorverkauf läuft, Tickets erhalten sie schon JETZT für alle Aufführungen, Ballet sowie Oper, unter:

TICKETS, dann Roh - Royal Opera House

Wir präsentieren Saison 2019/20 in 5.1 und mit deutschen Untertiteln

- Royal Opera House -

Live: Donnerstag, 24. Oktober 2019, 20:30 Uhr
Don Pasquale (Oper) ca. 2 Stunden 50 Minuten, ink. einer Pause
In italienischer Sprache, mit deutschen Untertiteln
Musik: Donizetti | Regie: Damiano Michieletto
Dirigent: Evelino Pidò
Besetzung: Bryn Terfel
Royal Opera-Publikumsliebling Bryn Teufel steht an der Spitze der Besetzung dieser neuen Inszenierung von Donizettis generationenÜbergreifender Komödie häuslicher Dramen.

Sonntag 01.12.2019, 14:30 Uhr
Freitag 13.12.2019, 19:30 Uhr
Der Nussknacker (Ballett) ca. 2 Stunden 20 Minutes ink. Pausen
Die herrliche Inszenierung des Royal Ballet von Der Nussknacker, kreiert von Peter Wright im Jahr 1984, ist das Musterbeispiel eines Dauerfavoriten des Ballets. Tschaikowskys schillernde Musik, die hinreißend festliche Bühnendekoration und die bezaubernden Tänze des Royal Ballets machen diesen Nussknacker zu der absoluten Weihnachtserfahrung.

Live: Dienstag, 10. Dezember 2019, 20:15 Uhr
Coppélia (Ballett) ca. 2 Stunden 50 Minuten ink. einer Pause
Musik: Léo Delibes | Choreographie: Ninette de Valois nach Lew Iwanow und Enrico Cecchetti
Ein Klassiker kehrt in das Repertoire des Royal Ballet zurück. Ninette de Valois’ bezaubernde und lustige Coppélia – eine Geschichte von Liebe, Schabernack und mechanischen Puppen

Live: Donnerstag, 16. Januar 2020, 20:15 Uhr
Dornröschen (Ballett) ca. 3 Stunden 20 Minuten ink. zweier Pausen
Musik: Tschaikowsky | Choreografie: Marius Petipa | Zusätzliche Choreografie: Frederick Ashton, Anthony Dowell, Christopher Wheeldon
Diese Inszenierung von Dornröschen erfreut das Publikum in Covent Garden bereits seit 1946. Als Klassiker des Russischen Balletts etablierte es das Royal Ballet sowohl in seinem neuen Zuhause nach dem Zweiten Weltkrieg, als auch als Weltklasse-Kompanie. Sechzig Jahre später, 2006, wurde die Originalinszenierung wiederbelebt, die wundervollen Entwürfe und glitzernden Kostüme Oliver Messels kehrten auf die Bühne zurück.

Live: Mittwoch, 29. Januar 2020, 20:45 Uhr
La Bohéme (Oper) ca. 2 Stunden 50 Minuten, ink. einer Pause
In italienischer Sprache, mit deutschen Untertiteln
Musik: Puccini | Regie: Richard Jones
Dirigent: Emmanuel Villaume
Besetzung: Sonya Yoncheva, Charles Castronovo
Puccinis Oper über junge Liebe im Paris des 19. Jahrhunderts ist reich gefüllt mit wunderschöner Musik, darunter lyrische Arien und feierlichen Chören für die Beschwörung des Weihnachtsabends im Quartier Latin im zweiten Akt und einer ergreifenden finale Szene, bei der der Komponist selbst Tränen vergoss.

Live: Dienstag, 17. März 2020, 20:15 Uhr
Fidelio (Oper) ca. 2 Stunden 50 Minuten, ink. einer Pause
In deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln
Musik: Beethoven| Regie: Tobias Kratzer
Dirigent: Antonio Pappano
Besetzung: Jonas Kaufmann, Lise Davidsen
Beethovens einzige Oper ist ein Meisterwerk, eine erhebende Geschichte von Wagnis und Triumph. In dieser Neuinszinierung, dirigiert von Antonio Pappano, spielt Jonas Kaufmann den politischen Gefangenen Florestan und Lise Davidsen seine Frau Leonore (verkleidet als “Fidelio”) die einen wagemutigen Rettungsversuch startet.

Live: Mittwoch, 1. April 2020, 20:15 Uhr
Schwanensee (Ballett) ca. 3 Stunden 20 Minuten, ink. zweier Pausen
Musik: Tschaikowsky | Choreografie: Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow
Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück. Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück.

Live: Dienstag, 21. April 2020, 20:00 Uhr
Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Oper) ca. 3 Stunden 20 Minuten, ink. einer Pause
In italienischer Sprache, mit deutschen Untertiteln
Regie: Damiano Michieletto | Dirigent: Daniel Oren | Musik: Pietro Mascagni (Cavalleria Rusticana), Ruggero Leoncavallo (Pagliacci)
Zwei klassische Opern werden zusammengefasst in dieser wundervoll umgesetzten Neuerschaffung des Lebens in einem süditalienischen Dorf, als der Besuch eines Wandertheaters für einen Ausbruch an Emotionen sorgt. Die preisgekrönte Inszenierung von Damiano Michieletto präsentiert in lebendiger Weise die schnellen, schockierenden Ereignisse, ausgelöst durch geheime Liebe und unzähmbare Eifersucht.

Live: Donnerstag, 18. Juni 2020, 20:45 Uhr
Elektra (Oper) ca. 2 Stunden 20 Minuten, keine Pause
In deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln
Musik: Richard Strauss | Regie: Christof Loy | Dirigent: Antonio Pappano
Strauss’ mitreißende und kühne Adaption der griechischen Tragödie erhält eine neue Inszenierung durch den preisgekrönten Regisseur Christof Loy. Antonio Pappano dirigiert in seiner ersten Strauss-Interpretation für die Royal Opera seit 2002 Musik, die Gewalt mit Momenten größter Zärtlichkeit verbindet. Die außergewöhnliche Besetzung beinhaltet Nina Stemme (Brünnhilde in Der Ring des Nibelungen in der letzten Saison) in der Titelrolle und Karita Mattila in ihrem Rollendebut als die gequälte Königin Klytämnestra.

Neu: Originalversionen

Filme in originalversion (OV) und Original mit Untertitel (OMU) werden künftig verstärkt im Programm zu finden sein, für Anregungen diesbezüglich haben wir gern "ein offenes Ohr" für Sie !

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

-   Unsere nächste OV/OMU Vorstellungen sind   -

Bitte beachten Sie unseren Programmflyer und unser aktuelles Programm.

Gutscheine jetzt bei "Das Buch" Am Marktplatz

ab November:

 Wir freuen uns, Ihnen jetzt auch außerhalb unserer Öffnungszeiten, Gutscheine anbieten zu können:

Bei: 

" Das Buch am Markt "

direkt am Segeberger Marktplatz, im Rehderhaus.

Zur Info: "Gutscheine haben dort immer einen Wert von 10,-€. Bei uns im Kino sind, wie gewohnt, die Gutscheine in beliebiger Höhe aufladbar.